Planungsworkshop mit Planern, Bewohnern und ansässigen Akteuren
Ausstellung 2012 „Campus Efeuweg – Die Zukunft der Gropiusstadt mitgestalten“
Ideen zu Papier - Zeichnung von Prof. Jörg Stollmann

Entwicklungsschritte -

von der Idee zur Realisierung

2007  
Gründung des Bildungsverbundes Gropiusstadt aus Schulen, Kitas und  Jugendfreizeiteinrichtungen auf Initiative der degewo

2009             
degewo-Patenschaft für das Stadion an der Lipschitzallee

2009             
Der Bildungsverbund Gropiusstadt gründet die erste Arbeitsgruppe zur Idee eines Campus Efeuweg, die danach regelmäßig tagt und die Ausgestaltung und die Unterstützung des Projekts organisiert.

2010             
Neubauentscheidung des Berliner Senats für das OSZ Lise-Meitner als modernstes OSZ Berlins mit einem Schülerforschungszentrum für Naturwissenschaften nach Diskussionen über eine Standortverlegung in einen anderen Bezirk

2010
Machbarkeitsstudie für das Zentrum für Sprache und Bewegung von Ingke Brodersen im Auftrag der Wohnungsgesellschaft degewo

2010/11     
Kooperationsvereinbarungen zwischen der Technischen Universität Berlin, der Bauhaus-Universität Weimar, der degewo AG und dem Bezirk Neukölln zur Umsetzung des Forschungsvorhabens „Modelle für eine neue Gropiusstadt“

April 2011  
Projektbericht der TU Berlin, Campus Efeuweg – Modelle für eine neue Gropiusstadt

2011             
Erweiterungsbau der Liebig-Schule für den Ganztagsbetrieb der Sekundarschule mit 2,8 Millionen Euro aus dem Konjunktur-Paket II

2011             
Ideenwerkstadt der TU Berlin für und mit Bewohnern und Akteuren

2011/12      
Sanierung der Turnhalle der Walt-Disney-Schule mit 1,2 Millionen Euro aus dem Investitionspakt des Bundes und der Länder

Juni 2012    
Gründung der offiziellen Projektgruppe Campus Efeuweg durch die Stadträtin Dr. Franziska Giffey unter Beteiligung der Schulleitungen der Walt-Disney-Schule, der Liebig Schule, der Lise-Meitner-Schule, des Jugendzentrums  UFO,  der Kita-Dreieinigkeit, der Wohnungsgesellschaft degewo,  der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Umwelt, der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, des Bezirks Neukölln, (Abteilung Bildung, Schule Kultur und Sport, Schulamt, Bauamt, Stadtplanungsamt),  des Quartiersmanagements Lipschitzallee, der Elternvertreter der beteiligten Schulen

2012
Erstes Konzept für das Zentrum für Sprache und Bewegung von Bildungsstadträtin Dr. Franziska Giffey

2012             
Eröffnung der Sinus-Mathematik-Lernwerkstatt in der Walt-Disney-Schule

2012 - 2013 
Entwicklung der städtebaulichen Entwicklungsstrategie Efeuweg TU Berlin mit Bezirksamt Neukölln, Fachbereich Stadtplanung

2012 - 2014 
Forschungsprojekt SoKo Klima – Stadt gestalten mit Plan Entwicklung eines Methodenkoffers unter Beteiligung von Schülern und Jugendlichen  und der TU Berlin

Juli 2012     
Vernacular Science – Jugend-Forscht  Zentrum Efeuweg TU Berlin mit Bachelor Abschlussarbeiten mit dem OSZ Lise-Meitner

August 2012             
Erscheinen des ersten Bandes „Akademie einer neuen Gropiusstadt  – Campus Efeuweg“ der TU Berlin, Institut für Architektur, Fachgebiet für Städtebau und Architektur.  36 Tools für ein neues Quartier

August 2012             
Ausstellung  „Campus Efeuweg – Die Zukunft der Gropiusstadt mitgestalten“,  TU Berlin, Gemeinschaftshaus Gropiusstadt 

2012/13      
Beschluss des Bezirksamts und der Bezirksverordnetenversammlung zur Bildung einer Gemeinschaftsschule  aus Walt-Disney-Schule und Liebig-Schule und zur Entwicklung des Campus Efeuweg als neue Bildungs-, Sport- und Freizeitlandschaft

2013             
Teilnahme des Bezirks Neukölln am Wettbewerb „Schulen planen und bauen“ der Montag Stiftungen zur Entwicklung des Campus Efeuweg

Juli 2013     
Pädagogisches Raumprogramm der Gemeinschaftsschule (Umgestaltung der Bestandsgebäude, Konzept für einen Erweiterungsbau für die Grundstufe und Einrichtung einer Campus Bibliothek

5.8.2013      
Beginn der Pilotphase der 4. Gemeinschaftsschule (später: Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg)

2013             
Erneuerung der Kooperationsvereinbarung des Bezirks mit der Technischen Universität Berlin und der degewo AG

14.8.2013   
Eröffnung eines Schülerforschungszentrums im Oberstufenzentrum Lise-Meitner

5.9.2013      
Konzept für den Erweiterungsbau Campus Efeuweg: Zentrum für Lernen, Sprache und Bewegung, Herausgeber Dr. Franziska Giffey, Stadträtin

2013             
Sanierung der Sanitäranlagen der Walt-Disney-Schule – 250.000 Euro (Schul- und Sportanlagensanierungsprogramm)

September 2013     
Ausschreibung für die Erstellung eines Masterplans für den Campus Efeuweg mit dem Ziel einer stadträumlichen und pädagogischen Gesamtkonzeption

2013/14      
Aufwertung der Eingangs- und Zuwegungsbereiche der Walt-Disney-Schule und der Liebig-Schule – 285.000 Euro (Quartiersfonds 4  „Soziale Stadt“ ) – durch Progarten (Kerstin Jablonka) mit Beteiligung  von Schülern der Gemeinschaftsschule

19.3.2014
Öffentlicher Beteiligungs-Workshop zum Masterplan Campus Efeuweg

Juni 2014    
Sanierung des degewo–Stadions – 427.000 Euro (Schul- und Sportanlagensanierungsprogramm)

Juni 2014    
Fertigstellung des Masterplans zum Campus – Efeuweg durch die Architekten kleyer.koblitz.letzel.freivogel und plancontext Landschaftsarchitektur bdla

August 2014             
Wiedereröffnung des energetisch sanierten und instand gesetzten Kombibads Gropiusstadt der Berliner Bäder-Betriebe

Oktober 2014           
Baubeginn:  Aufwertung der Eingangs- und Zuwegungsbereiche der Walt-Disney-Schule und der Liebig-Schule

6.11.2014   
Einstimmiger BVV-Beschluss mit der Annahme des  Masterplans Campus Efeuweg am 5.11.2014

2014             
Planung eines Erweiterungsbaus für den gebundenen Ganztag der Grundstufe der Gemeinschaftsschule mit der TU Berlin mit einer Campus-Bibliothek

2014             
Kooperation zwischen der Volkshochschule Neukölln und der Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg (IT-Schulungen)

2014             
Baubeginn des OSZ Lise-Meitner – 46,7 Millionen Euro (10 % vom Land Berlin, 90 % Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“)

Juni 2015    
Schaffung eines gemeinsamen Verwaltungsbereiches der Gemeinschaftsschule Baubeginn Juni 2015

August 2015             
Fertigstellung eines neues Eingangsbereichs für die Gemeinschaftsschule mit neuem Kommunikations- und  Aufenthaltsbereichs

August 2015             
Start der Gemeinschaftsschule auf dem Campus - Efeuweg

September 2015     
Erscheinen des Flyers Campus Efeuweg – Eine moderne Bildungs- und Freizeitlandschaft in Berlin-Neukölln

3.9. 2015     
Namensgebungsfest  Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg mit Senator für Stadtentwicklung und Umwelt,  Andreas Geisel

7. 7. 2016    
Richtfest für den Neubau der  Lise-Meitner Schule (Oberstufenzentrum)  mit der Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung Cornelia Yzer, Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey, Senatsbaudirektorin Regula Lüscher und Staatssekretär Mark Rackles

9.9. 2016     
Kongress Pädagogisches Bauen auf dem Campus Efeuweg mit Professor Thomas Coelen/Siegen und Professor Jörg Ramseger/Freie Universität Berlin