Technische Universität Berlin

Forschungsprojekt: “Der Campus als Leitbild und Praxis in Lokalen Bildungslandschaften“

Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Forschungsvorhaben „Der Campus als Leitbild und Praxis in Lokalen Bildungslandschaften“ untersucht, wie die verschiedenen Einrichtungen eines Bildungscampus zu einem gemeinsamen inhaltlichen und baulichgestalterischen Konzept kommen und wie sie dieses umsetzen. Darüber hinaus werden auch die jugendlichen Nutzer und Nutzerinnen der Bildungslandschaft nach ihren Erfahrungen befragt: Wie nehmen sie den Campus wahr und wie nutzen sie diesen? Um die Sichtweisen der Beteiligten Einrichtungen und der Jugendlichen besser verstehen und einordnen zu können, werden die untersuchten Bildungslandschaften auch kartographisch und raumanalytisch erfasst.

Im Flyer wird das Forschungsvorhaben erklärt. Ansonsten gibt es umfassende Projektinformationen unter: urbandesign.staedtebau.tu-berlin.de/dfg-dercampus-als-leitbild-und-praxis-in-lokalen-bildungslandschaften/

 

::::::::::::::::::::

Verantwortliche Personen:

Prof. Dr.-Ing. Angela Million
Technische Universität Berlin
Fakultät VI Planen Bauen Umwelt Fakultät II Bildung • Architektur • KünsteInstitut für Stadt- und Regionalplanung Department Erziehungswissenschaft • Psychologie
Fachgebiet für Städtebau und Sieglungswesen
Hardenbergstraße 40A, 10623 Berlin
Mail: a.million@isr.tu-berlin.de

Kooperationspartner:
Prof. Dr. Thomas Coelen
Universität Siegen
Fakultät II Bildung • Architektur • Künste
Department Erziehungswissenschaft • Psychologie
Fachgebiet Sozialisation, Jugendbildung, Lebenslaufforschung
Adolf-Reichwein-Straße 2a, 57068 Siegen
Mail: thomas.coelen@uni-siegen.de