SUPERNOVA auf Schloss Britz

|   Nachrichten

Viele hätten niemals geglaubt, als Tänzerin oder Tänzer, Sängerin oder Sänger auf einer Bühne zu stehen. BeVoice, das ist ein Musiktheaterprojekt mit Jugendlichen aus Berlin und den Niederlanden. Sogar die Texte für den Gesang zum Thema SUPERNOVA wurden von Schüler*innen der Lise-Meitner-Schule selbst entworfen, natürlich zu einem Thema der Wissenschaft.

Zum sechsten Mal entstand so mit Schülerinnen und Schülern Neuköllner Schulen ein Musiktheater mit Tanz und Gesang. 30 Schüler*innen der Lise-Meitner-Schule und der Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg hatten nur eine Woche Zeit, um zwei wunderbare Aufführungen im Schloss Britz auf die Beine zu stellen.(30.9. und 1.10.2016) Unterstützt wurde der Gesang durch den Chor der Albert-Einstein-Schule. Unter den Mitwirkenden waren auch Schüler*innen der Willkommensklasse der LMS.

Dieses gemeinsame Projekt mit Schüler*innen unterschiedlicher Bildungsgänge und Nationalitäten hat allen Beteiligten unglaublich viel Freude bereitet. Es entstanden Freundschaften und viele sind über sich selbst hinausgewachsen.